Judo-Club Augsburg e.V.

KaTa für Alle zum Jahresbeginn in Augsburg

Knapp 60 Judoka aller Altersklassen und Gürtelstufen aus Schwaben und sogar aus Mittelfranken fanden am Sonntag, 12. Januar 2020 den Weg nach Augsburg zum KaTa Lehrgang. Hierbei handelt es sich nicht um einen klassischen Kata-Lehrgang, bei dem die Techniken einer der traditionellen Formen geübt werden, sondern um das Prinzip KaTa – Können aufbauen, Technik anwenden. Die Kata-Beauftragte des Bayerischen Judo Verbands Heike Betz (2. Dan) zeigte zusammen mit Wolfgang Fanderl (6. Dan) und Dr. Stefan Bernreuther (6. Dan), dass Kata keineswegs trockenes, langweiliges Wiederholen von vorgegebenen Techniken für die Dan-Prüfung ist, sondern vielmehr enormen Spaß machen kann und darüber hinaus auch eine wirklich gute Trainingsform zur Verbesserung der eigenen Judotechnik ist.

weiterlesen ...

Zwei neue Träger des 2. Dan im JCA

Nachdem der Judo-Club Augsbuirg im Sommer bereits zwei neue Träger des 1. Dan begrüßen konnte, dürfen sich seit Dezember 2019 zwei weitere Sportler über ihre neuen Gürtel freuen: Patrick Hannawald über den 2. Dan im Aikido und Michael Vistein über den 2. Dan im Judo. Beide sind als Trainier im Verein tätig und auch die jeweiligen Trainingsgruppen profitieren sicherlich von der intensiven Beschäftigung ihrer Trainer mit den verschiedenen Techniken, die der neuen Gürtelstufe vorangangen sind. Herzlichen Glückwunsch zum neuen Gürtel!

weiterlesen ...

Fallen und wieder Aufstehen mit Aikido beim JudoClub Augsburg

„Die Kunst liegt nicht darin, niemals hinzufallen, sondern immer wieder aufzustehen.“, so oder so ähnlich soll es der Philosoph Konfuzius ausgedrückt haben. Beim Aikido wird dieses Zitat mit Leben gefüllt. Ständig fällt man, aber mit dem Wissen gleich wieder aufzustehen, um nur erneut geworfen zu werden. Dies ist ein fester Teil auch im Aikido. Oft wird Fallen mit etwas Negativem assoziiert, mit Angst, Schmerz oder mit Verlieren, man möchte eigentlich nicht fallen.

weiterlesen ...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.