Judo-Club Augsburg e.V.

Neue Trainingsgruppe im JCA: Brazilian Jiu-Jitsu (BJJ)

Marius Socher Marius Socher

Ab 25. Oktober biete der Judo-Club Augsburg e.V. eine neue Trainingsgruppe an: Brazilian Jiu-Jitsu (BJJ). Beim BJJ handelt es sich um eine Abwandlung des japanischen Judo und Jiu-Jitsu mit einem großen Schwerpunkt auf dem Bodenkampf. Trainer dieser neuen Gruppe ist Marius Socher, amtierender Deutscher Meister im BJJ. Das Training findet zunächst mittwochs von 20:00 Uhr bis 21:30 in der Wittelsbacher Schule (Mundingstraße) statt, ab 4. Dezember dann dienstags von 19:30 bis 21:00 in der Berufsschule 6 (Haunstetter Straße).